Hausaufgaben für die Klassen

 

 

1a

1b

1c

2a

2b

3a

3b

4a

4b

                 

In der "Täglichen Sportchallenge" könnt ihr verschiedene Übungen in den eigenen vier Wänden ausprobieren, damit ihr nicht komplett auf Sport verzichten müsst. Ein riesiges Dankeschön an den EBC, der uns täglich verschiedene Koordinations-, Cardio- und Life Kinetik Übungen zum Mitnutzen auf YouTube zur Verfügung stellt!
Oder auf Youtube unter Suchbegriff: Tägliche EBC Sportchallenge

U. Specht

ANMELDUNG FÜR DAS MITTAGESSEN Die Anmeldung erfolgt über unser Online-Bestellsystem für Schulessen. Hier können Sie sich bzw. I...

TAG DER OFFENEN SCHULTÜR... ...läutet die Vorweihnachtszeit ein! Rappelvoll war die weihnachtlich geschmückte Sporthalle in Dummerstorf.

WEIHNACHTEN IM SCHUHKARTON Auch in diesem Jahr haben wir Kinder der Klasse 4a wieder dazu aufgerufen, Kindern in anderen Ländern dieser Welt kleine Geschenke der Hoffnung zu senden.

BUNDESWEITER VORLESETAG Am 15. November fand der 16. „Bundesweite Vorlesetag“statt. Wie jedes Jahr am dritten Freitag im November rufen DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung dazu auf, ein öffentliches Zeichen für das Vorlesen zu setzen. Auch wir haben beim Vorlesetag mitgemacht!

SCHULKINO IN DUMMERSTORF Am 06.11.2019 sahen die Schüler der 3. und 4. Klassen im Rahmen der Aktion „Lernort Schulkino – sehend lernen“, den Film „Fritzi – eine Wunderwendegeschichte“.

EINE LECKERE SACHE, DIE BIO-BROT-BOX-AKTION Durch die Bewerbung unserer Schule für die Bio-Brot-Box-Aktion gab es für unsere 62 Erstklässler ein gesundes Frühstück mit Bio-Produkten in Form von kleinen Vollkornbrötchen, Butter, Milch, ungesüßtem Müsli, Marmeladen sowie Gemüse-Brotaufstrichen.

............................................................................................................................................................

AKTUELLES                                                                                                                             

21.09.2021

Diese Seite befindet sich in der Überarbeitung. Parallel wird eine neue Homepage der Grundschule Dummerstorf entwickelt.

.......................................................................................................................................................

EINLADUNG

zum

Schnuppertag

für die zukünftigen Erstklässler

des Schuljahres 2022/23

 

Sehr geehrte Eltern,

 

am 21. Oktober 2021 öffnet die Grundschule Dummerstorf für die zukünftigen ABC-Schützen des Schuljahres 2022/23 von 16 - 18 Uhr ihre Türen.

 

Die Lehrerinnen haben für die Kinder spannende Stationen unter dem Motto „Lernspaß & Spiel“ vorbereitet. An den vier Stationen: „Sportspiele“, „Musik und Tanz“, „Mathespiele“ und „Malen und Basteln“ können die Kinder ihre zukünftige Grundschule genauer kennenlernen.

(Bitte Turnschuhe mit heller Sohle oder ABS-Socken mitbringen!)

Währenddessen erhalten Sie, liebe Eltern, einige Informationen durch die Schulleitung im neuen Hortgebäude.

Bitte beachten Sie folgende Hygienebestimmungen:

Pro Kind kommt bitte nur ein erziehungsberechtigtes Elternteil mit, welches den Nachweis (geimpft, genesen, getestet) vorzeigt. Während der Informationsveranstaltung gilt die Maskenpflicht. Ihr Kind, welches uns ab nächstem Sommer besucht, ist noch keine 7 Jahre alt und benötigt daher keinen Nachweis und keine Maske.

 

Treffpunkt:                         21. Oktober 2021

Wann?                                 16 Uhr

Wo?                                     Schulhof (bei Regen im Essensaal des Hortgebäudes)

 

Das Kollegium der Grundschule Dummerstorf

 

    

.......................................................................................................................................................

Anmeldung zum Schulbesuch für das Schuljahr 2022/23

 

Sehr geehrte Eltern der zukünftigen Erstklässler des Schuljahres 2022/23,

 

hiermit möchten wir Sie laut Schulgesetz M-V bitten, Ihr schulpflichtiges Kind bis zum 30. Oktober 2021 anzumelden.

 

Als schulpflichtig gelten alle Kinder, die in der Zeit vom 1. Juli 2021 bis zum 30. Juni 2022 das sechste Lebensjahr vollendet haben. Für diese Kinder besteht seitens der Eltern Anmeldepflicht an der örtlich zuständigen Schule – auch dann, wenn sie voraussichtlich eine frei getragene Schule besuchen sollen.

 

Die Anmeldebögen erhalten Sie bei uns in der Grundschule oder Sie können sich die notwendigen Formulare hier auf unserer Homepage unter der Rubrik „Schulanmeldung“ herunterladen. Bitte denken Sie an die vorzulegenden Nachweise: Geburtsurkunde und Masernschutz Ihres Kindes, sowie Personalausweis der Erziehungsberechtigten.

 

Ulrike Specht

Schulleiterin

........................................................................................................................................................

GESUNDHEITSWOCHE

AN DER GRUNDSCHULE DUMMERSTORF

 

Das neue Schuljahr hielt für die Schüler*innen der Grundschule Dummerstorf nach der langen Sommerpause aufregende Projekte, Bewegungs- und Entspannungsangebote im Rahmen der Woche der Gesundheit und Bewegung bereit. Themen wie gesunde Zähne, Obst und Gemüse, die Ernährungspyramide etc. standen neben dem Sport für die Klassen 1-3 auf der Tagesordnung. Währenddessen durften sich die 4. Klassen sportlich im Schwimmlager verausgaben. (Leider musste das Schwimmlager wetterbedingt vorzeitig abgebrochen werden).

Am Montag konnten die Schüler*innen der 2. Klassen in einer Drums Alive Schnupperstunde einen neuen Trend ausprobieren. Mit großer Begeisterung führten die Kinder dynamische Bewegungen zur Musik aus, indem sie rhythmisch auf große Gymnastikbälle trommelten. Die abwechslungsreichen Choreografien zur Musik bereiteten viel Freude. 

Der Höhepunkt der Woche für alle Kinder der Grundschule war das vielseitige TRIXITT Schulsportevent. Das bunte Sportprogramm ließ die Kinderaugen leuchten. Hindernisparcours, Menschenkicker, Basketball und die leichtathletischen Stationen Speedmaster (Sprint), Känguru-Sprünge (Sprung) sowie Volltreffer (Wurf) sorgten für Spaß, Vergnügen und spannende Wettkämpfe den ganzen Tag.

Die Projektwoche war ein voller Erfolg.

T. Schiffner

 

.........................................................................................................................................................

EINSCHULUNG

Am Sonnabend, den 31.07.2021, durften wir in unserer Grundschule 59 aufgeregte Schulanfänger*innen mit ihren Familien willkommen heißen. In drei Durchgängen verfolgten die neuen Erstklässler*innen das bunte Programm in der Turnhalle. Ein Liedermacher ließ die Kinder ihre Aufregung vergessen und animierte sie zum Mitmachen. Neben hilfreichen und aufmunternden Worten der Schulleiterin Ulrike Specht, erhielten die Kinder auch ihre Schultüten und erste Einblicke in die zukünftigen Klassenzimmer. Dort lernten sie gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Horterzieher*innen die Klassentiere kennen. Schön, dass ihr nun bei uns seid, liebe Eulen, Waschbären und Pandas!

L. Drusch

..........................................................................................................................................................

Die Grundschule Dummerstorf blüht auf!

 

In der ersten Juniwoche hieß es für die Klasse 3a: Unterricht im grünen Klassenzimmer. Im Rahmen einer Projektarbeit zum Thema „Wiese“ im Sachunterricht entdeckten die Kinder bereits im Klassenraum viele spannende Fakten über die Blumenwiese, die Blütenvielfalt und über die Bienen. Aber damit noch nicht genug. Es hieß ran an die Spaten. Die Kinder schnappten sich Spaten, Grubber, Harken sowie Schubkarre und gruben kurzer Hand ein kleines Beet tatkräftig um. Nach dem anschließenden Haken wurde das Saatgut auch schon ausgesät und angedrückt. Der Bauernverband M-V stellte dafür eine heimische Bienenweidemischung zur Verfügung. Fortan gießen die Kinder regelmäßig und beobachten gespannt, wie aus klitzekleinen Samen allmählich bunte, große Blumen, Wild- und Kulturpflanzen heranwachsen. Damit schufen die Kinder ein Paradies für Bienen, Hummeln und Schmetterlinge.

Die Grundschule Dummerstorf dankt dem Bauernverband M-V für das Bereitstellen der Bienenweidemischung und dem ansprechenden Informationsmaterial. 

.........................................................................................................................................................

WIEHIN - ein Kunstwettbewerb an unserer Schule

Wir, die 4. Klassen, haben an einem Kreativwettbewerb namens WIEHIN zum Thema ländliche Mobilität teilgenommen. Wisst ihr was Mobilität bedeutet? Es bedeutet, wie man sich auf dem Land hin und her bewegt.
Wir haben den Künstler James Rizzi als Vorbild genommen. Die Klassen haben mehrere Fortbewegungsmittel gezeichnet und mit Styropor einen 3D-Effekt erstellt. Skizziert haben wir das Dorf Dummerstorf.
Wir hoffen, dass wir gewinnen, denn dann würden wir eine Geldprämie für Dummerstorf bekommen, damit die Mobilität hier verbessert werden kann. Die Bilder haben wir mit Frau Specht hergestellt. Vielen Dank für diesen Spaß!


Leni und Yannick 4a

......................................................................................................................................................

Adventsbasteltag an der Grundschule Dummerstorf

Jedes Jahr findet in unserer Schule in der Woche vor dem 1. Advent das Adventsbasteln statt. Am Vormittag des 27.11.2020 haben wir an 11 verschiedenen Stationen für die kommende Weihnachtszeit gebastelt. Außerdem hatte Frau Göhlers Tanzgruppe ihren ersten Auftritt. "Wir durften das allererste Mal vor anderen Schülern und Lehrern auftreten. Es hat richtig viel Spaß gemacht!"

Leonie und Nike aus Klasse 4b

Ein herzliches Dankeschön an alle Lehrer, Horterzieher und den Schulverein für einen gelungenen Tag und einen besinnlichen Start in eine schöne besinnliche Adventszeit!

.......................................................................................................................................................

 

VORLESETAG  2020

Wie in jedem Jahr bereitete sich unsere Grundschule auf den Bundesweiten Vorlesetag am 20.11.2020 vor. In diesem Jahr jedoch anders. Leider konnten wir wegen Corona-Vorgaben keine Gastvorleser einladen und mussten uns etwas anderes einfallen lassen.

Alle Lehrer und drei unserer Hortkollegen suchten sich ein passendes Buch aus und bereiteten sich auf eine Buchvorstellung vor.

Die Schüler der Klassen 2-4 wählten selbständig im Vorfeld zwei Bücher aus, die sie kennenlernen wollten.

Die Klasse 1 wurde von ihren Klassenleitern leserlich betreut.

Um ein noch umfangreicheres Buchangebot anbieten zu können, gingen wir erstmalig ein Experiment ein. Schüler der Klasse 4 sollten die Gelegenheit erhalten, selbst eines ihrer Lieblingsbücher vorzustellen. Schnell waren aus der Klasse 4a sechs Schülerinnen und Schüler gefunden. Die Schüler Leonie, Celine, Janek, Leni, Emma und Roman überzeugten nicht nur durch einen guten Lesevortrag, sondern hatten auch zu ihrem Buch passende Ausmalbilder, Quizfragen und Fragen zur vorgelesenen Textstelle vorbereitet. Mit großem Interesse folgten die jungen Zuhörer den Buchvorstellungen und so manches Buch wird sich bestimmt auf der ein oder anderen Weihnachtswunschliste wiederfinden.

 

 

Das Team der Grundschule Dummerstorf

 

.....................................................................................................................................................

HERZ-VORSORGE, DIE KINDERN SPAß MACHT -

MIT KLEINEN SPRÜNGEN VIEL ERREICHEN

 

Laufen, Springen, Ballspielen–was eigentlich dem natürlichen Bewegungsdrang von Kindern entspricht, gehört nicht mehr selbstverständlich zu deren Tagesablauf. So spielen viele Kinder am Computer oder schauen fern. Eine Folge davon: Weltweit ist bereits mehr als jedes fünfte Schulkind übergewichtig.

Um Kinder wieder zu mehr Bewegung zu motivieren, hat die Deutsche Herzstiftung das Präventionsprojekt „Skipping Hearts“ (www.skippinghearts.de) initiiert. Denn wer bereits von Kind an einen gesunden Lebensstil (Bewegung, gesunde Ernährung) pflegt, verringert das Risiko im Alter am Herzen zu erkranken.

Die sportliche Form des Seilspringens eignet sich zur Schulung und Verbesserung motorischer Grundfähigkeiten wie Ausdauer und Koordination. Durch die Teamarbeit wird die Integration körperlich aber auch sozial schwächerer Kinder vorangetrieben. Die Erfolgserlebnisse beim Springen motivieren und erhöhen die Freude an der Bewegung.

Auch 30 Kinder der vierten Klassen der Grundschule Dummerstorf hatten am Dienstag, den 21. Oktober die Möglichkeit, an einem Basic-Workshop teilzunehmen und in zwei Schulstunden Grundtechniken des Rope Skipping zu erlernen. Mit viel Freude an der Bewegung und Spaß beim Ausprobieren der neuen Sprünge und Tricks nahmen die Kinder die Herausforderung an. Für viele Teilnehmer war das eine Motivation dran zu bleiben, ihr Herz, das Köpfchen sowie die Muskeln weiter zu trainieren und so manchen neuen Super-Trick auszuprobieren.

M. Bremer

.......................................................................................................................................................

ZACHARIAS, DER KLEINE ZAHLENTEUFEL

– das Mathemusical besucht am 15.09.2020 die Grundschule Dummerstorf

**************************************************************************************

1, 2, 3, 4 –

der Zahlenteufel war heute hier.

Die Turnhalle war brechend voll –

zählen können wär` jetzt toll!

Zum Glück hast du uns die Zahlen doch nicht weggenommen

und der Kuckuck hat sein Uhrenhaus zurückbekommen.

**************************************************************************************


Das Musical für Zahlenfreunde und Matheskeptiker zeigte uns auf amüsante Weise, wie grundlegend Zahlen ins tägliche Leben eingebunden sind. Es war ein unterhaltsames Theatervergnügen mit vielen eingängigen Musicalsongs für alle Kinder der 1. -4. Klasse.  

.......................................................................................................................................................

DER SCHULVEREIN ÜBERGIBT SPIELSACHEN FÜR DIE BEWEGTE PAUSE

Dummerstorf, den 12.08.2020

Auch in diesem Schuljahr haben die Kinder sich einige neue Spielsachen für die Spielzeugausleihe gewünscht. Der Schulverein überraschte die Schüler der Grundschule Dummerstorf nach der Sommerpause mit neuen Bällen, Reifen und Schaufeln für den Sandbereich im „Grünen Klassenzimmer“.  

Wir wünschen viel Spaß beim Spielen, Bewegen und  Lachen!

Der Schulverein

.......................................................................................................................................................

EINSCHULUNG 2020

Nun war es mal wieder so weit.

Am Samstag, den 1. August hatte die Grundschule Dummerstorf ihre neuen Erstklässler begrüßen können. Auch wenn dies unter den gegenwärtigen Coronabedingungen stattfand, so war es doch für alle Beteiligten eine schöne, feierliche und der Bedeutung des Tages angemessene Feierstunde.

 

In drei Gruppen erhielten die aufgeregten Schulanfänger ihre Schultüten und wurden gemeinsam von ihrer Klassenlehrerin, den Horterziehern, der Schulleiterin Frau Specht und allen Kolleginnen des Schulteams liebevoll begrüßt.

 

Für eine fröhliche, musikalische Umrahmung sorgte der Liedermacher Jürgen Denkewitz.

 

Wir wünschen allen Kindern einen guten Schulstart und viel Spaß beim Lernen.

 

Cornelia Hübener

                                                                                                  

…...…..................…..............................................................................................................

FASCHINGSFEST IN ROSTOCK


Inzwischen traditionell seit 2012 feiert die gesamte Grundschule Dummerstorf jedes zweite Jahr im Rostocker Freizeitzentrum ein kunterbuntes Faschingsfest. Liebevoll dekoriert fanden wir die dortigen Räumlichkeiten vor. Für jeden war etwas dabei. So konnte ausgelassen auf der Hüpfburg getobt, gebaut, an Wettspielen teilgenommen oder Bastelarbeiten anfertigt werden.

Außerdem präsentierten sich die Schüler beim diesjährigen „RFZ sucht den Superstar“ oder bei der „Kostümwahl“. Unsere Schule wurde sehr zahlreich vertreten und so lieferten der Crazy-Hase, der riesige Dino, der zauberhafte Papagei, die Hexenkönigin und viele andere tolle Kostüme sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen.

Der Applaus bei Pia als Venus war aber der lauteste und so gewann sie die Kostümwahl.

Beliebt war auch die Disco „Nautilus“. Ausgelassen wurde dort nach den neuesten Rhythmen getanzt. Für das leibliche Wohl sorgten verschiedene Stationen mit Würstchen, Popcorn und Getränken.

Es war wieder ein sehr gelungener und lustiger Faschingsausflug!

U. Specht

.......................................................................................................................................................

"WIR IN MV" - WEIHNACHTSAKTION


Eine kleine Überraschung erwartete am Vormittag des 16.12.2019 die Schülerinnen und Schüler der ersten bis vierten Klassen der Grundschule Dummerstorf: Unsere Schule war in diesem Jahr eine der aktivsten, die sich an dem Schulprojekt "Wir in MV - Fit und Sicher in die Zukunft" beteiligt hat.

 

Der „Wir in MV – Weihnachtsmann“ kam zu Besuch und brachte einen Sack voller Überraschungen mit. Wir haben uns sehr über diese Auszeichnung gefreut!

 

U. Specht (SL)

Das Schulprojekt "Wir in MV" findet derzeit im 10. Jahr statt. Es ist eine gemeinsame Initiative von Antenne MV, der AOK Mecklenburg-Vorpommern, des Landeskriminalamtes und des Landessportbundes Mecklenburg-Vorpommern.

 

 

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Letzte Änderung am Freitag, 17. April 2020 um 17:16:43 Uhr.