15.06.12 - Kreis-Kinder-und Jugendsportspiele

Am 15.6. fanden in Bad Doberan wieder die Kinder-und Jugendsportspiele statt. Auch aus unserer Schule nahmen Schüler an den Wettkämpfen in der Leichtathletik teil. In diesem Jahr hatten zum 2. Mal zwei Schüler die Ehre, an der Eröffnung beteiligt zu sein. Viele Augen waren auf Johannes Quandt gerichtet, als er mit der Fackel in das Stadion eingelaufen kam. Mit dieser entzündete er das Feuer, das während der Wettkämpfe brannte. Danach war der große Auftritt von Lea Buth. Sie durfte den Eid der teilnehmenden Sportler sprechen. Dann begannen endlich die Wettkämpfe. Sie wurden für unsere Schule zu einem vollen Erfolg. Noch in keinem Jahr waren wir so gut wie in diesem. Wir gewannen 3x Gold, 5x Silber und 8x Bronze. Am Ende war das der 3. Platz in der Schulwertung. Folgende Kinder vertraten unsere Schule:

Klasse 1: Joshua, Julian, Emely und Linda

Klasse 2: Lea Dethloff, Enie, Elise, Celina, Veit und Anthony

Klasse 3: Paula, Felina, Emma, Pia, Tim, Marcel und Jannes

Klasse 4: Sarah Szulc, Lea Buth, Sonique, Lukas Kreft und Paul Schoof


Wir möchten uns bei allen beteiligten Schülern für ihre Einsatzbereitschaft, Aufmerksamkeit und das gute Verhalten bedanken.

Unser Dank gilt auch den Eltern von Enie, Celina und Lukas für ihre großartige Unterstützung.