22.05.13 - Wir besuchen die Kinderuni in Rostock

(Die Vorlesung beginnt mit vielen Fragen.)

Am 22. Mai sind wir zur Kinderuni nach Rostock gefahren. Das war schon unsere 2. Kindervorlesung in diesem Schulhalbjahr.
Insgesamt waren wir 16 Kinder der Klassen 3a und 3b und wir wurden von 3 Eltern unserer Klasse 3b und unserer Schulsozialarbeiterin begleitet.

(Alle entscheiden sich für "gut" oder "böse".)

Wir waren sehr gespannt, etwas über gute Feen und böse Hexen zu erfahren. Der Ausflug in das Reich der Märchen endete aber doch anders, als wir alle erwartet hatten. Wie wir in einem kleinen Trickfilm sehen konnten, ist nicht jede Hexe böse und nicht jede Fee vollbringt nur Gutes. Wir haben gelernt, dass am Ende jeder nach seinen Taten beurteilt wird.
Ende gut - alles gut und selbst bei der Heimfahrt im strömenden Regen haben wir unsere gute Laune und den Spaß an diesem Nachmittag nicht verloren.

Alle freuen sich schon auf die nächste Kinderuni zum Thema Fledermäuse am 19. Juni kurz vor unseren Sommerferien.