ABC-Schützen pflanzen Erinnerungsbaum

Aus Anlass des 150. DRK-Geburtstages hat die Grundschule Dummerstorf zum Schulstart vom DRK Kreisverband Bad Doberan eine kleine 1,50 m große Pyramideneiche geschenkt bekommen. Unter Anleitung der Schulsozialarbeiterin Frau Rühlmann pflanzten die 40 Mädchen und Jungen der Klassen 1a und 1b im Beisein von Schulleiterin Ulrike Specht und den Klassenleiterinnen Frau Hübener und Frau Kißhauer-Müller zur Erinnerung an ihre Einschulung im „Grünen Klassenzimmer“ dieses Eichenbäumchen.