BUNDESWEITER VORLESETAG

Am 15. November fand der 16. „Bundesweite Vorlesetag“statt. Wie jedes Jahr am dritten Freitag im November rufen DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung dazu auf, ein öffentliches Zeichen für das Vorlesen zu setzen. Auch wir haben beim Vorlesetag mitgemacht!

Im Vorfeld konnten sich die Kinder auf Plakaten darüber informieren, welche Bücher vorgelesen werden. In Wunschzetteln entschieden sie sich dann für zwei Bücher. Dadurch entstanden jahrgangsgemischte Gruppen. Alle machten es sich in 16 Räumen der Grundschule und im Hort gemütlich und konnten ganz entspannt den unterschiedlichsten Geschichten lauschen. Ein riesiges Dankeschön geht an die Studienleiterin Frau Struck und ihre Lehramtsstudenten des 3. Semesters der Uni Rostock sowie an Eltern, Großeltern und Freunde der Grundschule Dummerstorf.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Vorlesetag!